Natur und Umwelt

Ohne intakte Natur gibt es keine saubere Luft und kein sauberes Wasser und damit auch kein Leben. Diese Erkenntnis hat die Stiftung Herzogtum Lauenburg vor Augen, wenn es um ihr Engagement für die Umwelt geht. Insgesamt 240 Hektar Naturschutzfläche besitzt die Stiftung. Am bekanntesten sind die Gebiete im Pirschbachtal und die Streuobstwiese.

Das Engagement erschöpft sich aber nicht mit dem Aufkauf, der Verwaltung und der Pflege von Flächen. Die Stiftung Herzogtum bietet Seminare, Exkursionen und Vorträge zum Thema Naturschutz und Ökologie an. Zudem vergibt sie alle zwei Jahre den Blunck-Umweltpreis und den Jugendumweltpreis. Möglich macht dies der Blunck-Fonds.

Unsere Bereiche

Spendenkonto

Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
IBAN: DE39 2305 2750 0005 0855 00
BIC: NOLADE21RZB

Scroll to Top
X
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.